Termine & Preise

TERMINE

Bitte melde dich für eine Terminvereinbarung telefonisch oder per Kontaktformular bei mir. Bitte gib auch deine Telefonnummer an, damit ich dich ggf. zurückrufen kann.

 

Solltest du einen Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich dich darum, diesen bis 24 Stunden vorher telefonisch oder per SMS/WhatsApp abzusagen damit ich ihn neu vergeben kann. Nicht oder zu spät abgesagte Termine werden in vollem Umfang in Rechnung gestellt.


PREISE

Bis Ende Oktober 2020 kannst du Shiatsu für dein Pferd zu einem vergünstigten Preis ausprobieren. Shiatsu für Hunde biete ich ab Dezember 2020 an. Nähere Infos und Preise folgen in Kürze.

 

Preise Shiatsu für Pferde:

  • Ersttermin inkl. Anamnesegespräch: EUR 100,- (Dauer ca. 1,5 Std.)
  • Folgetermine: statt EUR 70,- (Dauer ca. 1 Std.)
  • Fahrtkosten: EUR 0,42 je Kilometer (bei mehreren Personen werden die Fahrtkosten aufgeteilt, es können max. 3 Termine hintereinander vergeben werden)

INFOS

Für eine Shiatsu-Behandlung ist es von Vorteil, wenn wir an einen ruhigen Platz gehen können, an dem sich dein Pferd auf die Behandlung einlassen und entspannen kann. D.h. Zeiten, zu denen "viel Verkehr" im Stall ist oder auch Fütterungszeiten sind eher ungünstig.

 

Du kannst bei der Behandlung gerne dabei sein und dein Pferd auch zB am Strick halten. Dann bitte ich dich jedoch darum etwas mehr Abstand zu halten und dein Pferd nicht anzusprechen oder anzufassen damit es sich auf mich und die Berührungen einlassen kann. Stell dir vor du möchtest deine Massage-Behandlung genießen, doch deine Freundin/dein Freund sitzt ganz nah neben dir und fasst/spricht dich die ganze Zeit an... nicht so angenehm, oder?

 

Du kannst dein Pferd vor der Shiatsu-Einheit gerne noch locker bewegen, gib ihm jedoch die Möglichkeit, dass es sich vor der Behandlung noch ausruhen und ggf. etwas fressen und trinken kann. Nach der Einheit solltest du ihm etwas Ruhe gönnen, da die Behandlung noch nachwirkt.

 

Um eine größtmögliche positive Wirkung zu erzielen ist es sinnvoll zu Beginn einige Shiatsu-Einheiten in etwas kürzeren Abständen zu machen. Je nach Alter, Behandlungsgrund und Typ deines Pferdes kann das zB so ausschauen, dass 3 bis 4 Behandlungen mit einem Abstand von 1 bis 2 Wochen gemacht werden und danach regelmäßige Einheiten in größeren Abständen (insbesondere bei chronischen Beschwerden).


BITTE BEACHTE!

Eine Shiatsu-Behandlung ist keine Therapie oder medizinische Maßnahme und kann keine Krankheiten heilen. Auch werden keine Diagnosen gestellt. Shiatsu kann als begleitende Maßnahme bei akuten oder chronischen Krankheitsfällen zum Einsatz kommen. Sie ersetzt jedoch keinesfalls eine tierärztliche Behandlung. Sollte sich dein Tier bereits in tierärztlicher Behandlung befinden, sollte vor Beginn einer Shiatsu-Behandlung auf alle Fälle mit deinem Tierarzt Rücksprache gehalten werden. Bei akuten Krankheitsfällen oder auch Unfällen ist IMMER zuerst der Tierarzt zu holen! Mit Shiatsu kann eine Heilung unterstützt und das physische und psychische Wohlbefinden des Tieres verbessert werden.


Corpore et Anima

Shiatsu . Massage . Coaching für Pferd & Hund

 

Petra Simon

Tel. +43 660 65 61 869

energie@corpore-et-anima.at