Shiatsu-2.jpg

SHIATSU

für Pferde

Sehr sanft und dennoch wirkungsvoll.

Shiatsu, eine sanfte und wirkungsvolle Methode zur Gesundheitsförderung und -erhaltung.

Shiatsu ist eine Form der manuellen Therapie, bei der sanfter Druck im Sinne von aufmerksamer Berührung mittels Fingerspitzen, Handballen, Handflächen oder auch Unterarm, ausgeübt wird. Beim Berühren/Abtasten des Körpers werden Verhärtungen, Verspannungen, Ungleichgewichte u.a. deutlich, auf die man einwirken kann.

Shiatsu-Pferd.jpg

Shiatsu unterstützt
dein Pferd...

Da Shiatsu eine sehr sanfte und dennoch wirkungsvolle Behandlung darstellt, nehmen Pferde diese in der Regel sehr gerne an. Die Anwendungsbereiche erstrecken sich von Vorsorge und Steigerung des physischen und psychischen Wohlbefindens, über eine Unterstützung zur Regenerierung nach dem Training und Turniereinsätzen von Sportpferden, bis hin zur Anregung der Selbstheilungskräfte nach Krankheit oder Verletzung oder auch bei älteren Pferden zur Vitalisierung des gesamten Körpers.

  • allgemeine physische und psychische Regeneration und Stabilisierung

  • bessere Durchblutung der Muskulatur und des gesamten Körpers

  • allgemeine Vitalisierung des Körpers

  • Stärkung des Immunsystems und Herabsetzung der Verletzungsanfälligkeit

  • Stärkung der Selbstheilungskräfte des Körpers

  • das Nervensystem wird harmonisiert, Stress wird abgebaut, die Stressresistenz erhöht

  • Entspannung der Muskeln

  • Linderung chronischer Beschwerden

  • u.v.m.

Infos & Termine

Terminvereinbarung bitte telefonisch oder per Mail bzw. Kontaktformular. Nähere Infos zur Behandlung sowie zur Absage von Terminen findest du HIER.

Preise

​Ersttermin inkl. Anamnesegespräch: EUR 100,-
Folgetermine: EUR 70,-

Fahrtkosten: EUR 0,42 je Kilometer